Zurück zur Startseite
Sie befinden sich hier:  Jugendamt • Jugendamt • Wirtschaftliche Hilfen / Unterhalt

Wirtschaftliche Hilfen / Unterhalt

Eltern können als direkte Unterstützung bei den Mitarbeiterinnen des Sachgebietes Wirtschaftliche Hilfen / Unterhalt finanzielle Leistungen beantragen sowie Beratung und Unterstützung bei der Vaterschaftsfeststellung und zur Durchsetzung von Unterhaltsansprüchen erhalten. Im Rahmen von Amtsvormundschaften und Pflegschaften übernehmen die Amtsvormünder nach Beauftragung durch die Familiengerichte die rechtliche Vertretung für Kinder anstelle der Eltern. Zudem wickeln die Mitarbeiterinnen im Sachgebiet Wirtschaftliche Hilfen / Unterhalt den Großteil des Zahlungsverkehrs im Jugendamt ab.

Dieses weitreichende Arbeitsfeld gliedert sich in folgende Arbeitsschwerpunkte:

Übernahme von Elternbeiträgen für Kindertagesbetreuung
Wirtschaftliche Jugendhilfe
Elterngeld (Bundeselterngeld)
Beratung und Unterstützung bei Fragen zur Vaterschaft und zum Kindesunterhalt
Unterhaltsvorschuss
Beurkundungen
Amtsvormundschaften / Amtspflegschaften


Überblick