Zurück zur Startseite
Sie befinden sich hier:  Startseite • Aktuelles • Pressearchiv




Viele Aktionen rund um den Tag gegen Gewalt an Frauen 15.11.2018 


Viele Aktionen rund um den Tag gegen Gewalt an Frauen

 

Kerzenaktion am FFZ Ilmenau aus dem Vorjahr

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen am 25.11.2018

Am 25. November 1960 ließ der Diktator der Dominikanischen Republik Trujillo die drei Schwestern Patria, Minerva und Maria Teresa Mirabal ermorden. Sie hatten es gewagt, sich für politische Freiheit im Lande einzusetzen.
Zu Ehren dieser mutigen Frauen wurde 1981 auf dem ersten lateinamerikanischen feministischen Treffen in Bogotá (Kolumbien) ihr Todestag zum Internationalen Tag gegen Gewalt gegen Frauen ausgerufen.
1999 verabschiedete auch die Generalversammlung der Vereinten Nationen eine Resolution, die den 25. November zum "International Day to Eliminate Violence Against Women" erklärte. Weltweit finden an diesem Tag Kampagnen und Aktionen statt.

Zwangsprostitution, Sexueller Missbrauch, Sextourismus, Vergewaltigung, Beschneidung von Frauen, Häusliche Gewalt, Zwangsheirat, vorgeburtliche Geschlechtsselektion, weibliche Armut, etc.- all dies sind Formen von Gewalt gegen Frauen.
In Deutschland ist diese Palette deutlich kleiner als in anderen Ländern dieser Erde, aber insbesondere die Häusliche Gewalt ist auch bei uns ein sehr aktuelles Thema.

Gewalt an Frauen und Kindern ist keine Privatsache – Aktionen des "Netzwerkes gegen Gewalt im Ilm-Kreis"

Das Netzwerk gegen Gewalt im Ilm-Kreis ist ein freiwilliger Zusammenschluss von Institutionen und Beratungsstellen im Ilm-Kreis und hat das Ziel, durch abgestimmte Zusammenarbeit wirksame Maßnahmen und Aktivitäten gegen Gewalt zu entwickeln.

Die Mitglieder des Netzwerkes gegen Gewalt im Ilm-Kreis haben auch in diesem Jahr wieder verschiedene Aktionen anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen geplant, um auf diese Thematik aufmerksam zu machen:

20.11.2018 11:00-12:00 Uhr Arnstadt/ Markt
Gespräche mit Bürger/Bürgerinnen zum Internationalen Tag gegen
Gewalt, Verteilung von Infomaterial

21.11.2018 14:00 Uhr FFZ Ilmenau
Buchlesung „Lauf weg, wenn Du kannst“ Cornelia Koepsel

21.11.2018 16:00 Uhr FFZ Ilmenau/ Wetzlarer Platz
Kerzenaktion
Gespräche mit Bürger/Bürgerinnen zum Internationalen Tag gegen
Gewalt, Verteilung von Infomaterial

22.11.2018 10:00- 12:00 Uhr Markt Großbreitenbach
Gespräche mit Bürger/Bürgerinnen zum Internationalen Tag gegen
Gewalt, Verteilung von Infomaterial

23.11.2018 8:00 Uhr Rathaus Ilmenau
Fahnenaktion: Die Fahne von TERRES DES FEMMES wird am Amtshaus gehisst

27.11.2018 17:00 Uhr Rathaus Arnstadt
Buchlesung „Lauf weg, wenn Du kannst“ Cornelia Koepsel

Alle Bürgerinnen und Bürger sind zu diesen Aktionen eingeladen!

V. i. S. d. P. Doreen Huth, Büro Landrätin

 

Überblick